AquaSplint_Thermo_Logo.png
AquaSplint thermo_Bild.jpeg
AquaSplint thermo_Bild2.jpeg

AquaSplint®  thermo  ist die neueste Generation der selbstadjustierenden und vorgefertigten CMD-Schienen. Ihre integrierte thermoplastische Unterfütterung ermöglicht eine schnelle Individualisierung und einen stabilen Halt ohne Laborarbeiten, Abdrücke oder Registrierung.
Der hydrostatische Ausgleich zwischen den mit einem Schlauch verbundenen Wasserkissen ermöglicht eine schmerzlindernde Harmonisierung der kraniofazialen Strukturen (Aqua-Balance Effekt).

AquaSplint®classic  ▶▶▶  AquaSplint®thermo

Dank der neu entwickelten thermoplastischen Unterfütterung (boil & bite) und dem bewährten Aqua-Balance-Effektes, ermöglicht der neue AquaSplint®thermo einen stabileren Halt und einfachere Handhabung:

  • Der thermo ist noch einfacher bei der Anwendung. Eine thermoplastische Unterfütterung ist bereits integriert, sodass das bisher benötigte Bonding und die Silikonunterfütterungsspritze entfallen.

  • Nach wenigen Minuten im heißen Wasser, ist die thermoplastische Unterfütterung einsatzbereit
    (siehe Gebrauchsanweisung).

  • Der Anpassungsvorgang kann bei einem unerwünschten / ungenauen Unterfütterungs-
    ergebnis problemlos wiederholt werden.

Indikationen:

 

•  schnelle Schmerzlinderung und Muskelentspannung (sofort Behandlung)
• einfache präprothetische / präkieferorthopädische

• präkieferorthopädische Bissbestimmung
• neutralisiert Funktionsstörungen, Frühkontakte, Zwangsbisse

• Differentialdiagnostik der multifaktoriellen Genese von CMD
• unterstützende Therapie bei assoziierten Erkrankungen wie HWS-Syndrom, Tinnitus,

   Migräne, Gelenktrauma, sowie bei Limitationen und Blockaden

Kontraindikationen:

• exzessiver Bruxismus / Knirschen reduziert die Haltbarkeit (*)
• durch scharfe Kanten an Prothesen, Zahnkronen o.ä. können die Wasserkissen beschädigt werden
• fehlen der Seitenzähne – mindestens ein zweiter Prämolar (5er) in jedem Quadranten sollte

   vorhanden sein

Vorteile gegenüber klassischen Aufbiss-Schienen:

 

• sofort einsetzbar ohne Abdrücke / Laborarbeiten
• schnelle Schmerzlinderung und Muskelentspannung
• Tragdauer von 10 Stunden pro Tag ausreichend
• passgenau und komfortabler Halt
• keine scharfe Kanten / Druckstellen
• universelle Größe / universell einsetzbar
• keine Adjustierungstermine (dank des hydrostatischen Ausgleichs der beiden Wasserkissen)
• ersetzt die Relaxierungs- und Distraktionsschiene
• kann während einer kieferorthopädischen Behandlung eingesetzt werden
• wahlweise im Unter-oder Oberkiefer einsetzbar
(*) kann in Kombination mit einer 0,5 mm Miniplastschiene im Gegenkiefer auch langfristig
        eingesetzt werden

 

AquaSplint thermo ist ein Qualitätsprodukt Made in Germany.

thermo Gebrauchsanwesiung_deutsch.jpg
AquaSplint Logo